Durchsuchen Sie über 250+ Roulettespiele

Durchsuchen Sie 250+ Roulettespiele. Finden Sie heraus, wo Sie die Spiele spielen oder kostenlos bei SlotCatalog spielen können (Sortieren nach Metriken wie SlotRank ™, RTP und Veröffentlichungsdatum)

Märkte

Großbritannien

Spieltypen
Siehe mehr
Brands Search
RTP (Spielerrendite)
Volatilität
Siehe mehr
Max. Exponierung
Min.Wette
Max Wette $
Spiele-Features
Games Theme
Layout
Siehe mehr
Slots Analytics

Spielveröffentlichungen nach Monat für die letzten 10 Jahre. Bitte beachten Sie, dass wir für einige Spiele ungefähre Veröffentlichungstermine festgelegt haben. Filter gelten.

Die Top-5-Spiele, sortiert nach der niedrigsten durchschnittlichen Lobbyposition für den Großbritannien-Markt. Filter gelten.

Roulette

Online-Roulette spielen ist seit langem bei Casino-Spielern beliebt. Jeden Tag finden mehr Spieler Freude daran, dieses klassische Casino-Spiel von ihrem eigenen Wohnzimmer aus zu spielen. Es ist etwas wirklich Magisches, wenn man sieht, wie der Roulette-Ball beim Drehen des Rades davonhüpft, und es trifft sicherlich das Herz des Spielers.

Roulette gibt es in vielen verschiedenen Variationen, aber die beiden wichtigsten Roulette-Spiele sind Europäisches Roulette und Amerikanisches Roulette. Das grundlegende Spiel ist den meisten Leuten bekannt. Sie setzen Ihren Einsatz auf den Tisch und schauen dann gespannt zu, ob der Ball auf einem Gewinner landet. Hier wollen wir uns Roulette genauer ansehen und auf jeden Aspekt dieses legendären Spiels eingehen.

Roulette House Edge und RTP

Wie bei allen Casinospielen hat auch Roulette einen Hausvorteil und einen Return to Player (RTP) -Prozentsatz. Die Spieler werden auf lange Sicht verlieren, aber das bedeutet nicht, dass Sie auf kurze Sicht nicht viel gewinnen können (wo das Leben sowieso passiert, richtig).

Der Hausrand in Roulette ist an die grüne Zahl Null am Roulette-Rad gebunden. Dies ist die einzige Zahl von insgesamt 37, bei denen das Haus gewinnt. Dies bedeutet, dass der Hausrand von Roulette (1/37) x100% ist, was 2,7% entspricht. Dies bedeutet wiederum, dass der RTP von Roulette 100% minus 2,7% beträgt, was 97,3% entspricht.

In Anbetracht dessen, dass der durchschnittliche RTP für Slots etwa 96% beträgt, ist der Roulette-RTP eigentlich ziemlich gut. Natürlich können Sie sich immer für American Roulette entscheiden, wenn Sie der Meinung sind, dass der RTP von European Roulette zu hoch ist und Sie eine "Herausforderung" wollen.

Der einzige Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass die amerikanische Version eine doppelte Null enthält. Damit verdoppelt sich der Hausvorteil auf 5,26% anstelle von 2,7%, und der RTP von American Roulette liegt damit bei 94,74% (deutlich unter dem durchschnittlichen RTP für Online-Slots). Es liegt an dir, was du wählst, aber ich weiß, wo ich bleiben werde.

Roulette Geschichte und Entwicklung

Roulette ist kaum ein neues Spiel, und einige glauben, es wurde bereits im 17. Jahrhundert von einem Mann namens Blaise Pascal erfunden. Es wurde auf der ganzen Welt schnell populär und hat sich im Laufe der Jahrhunderte nicht wirklich verändert (zumindest nicht im Prinzip).

Roulette selbst ist ein französisches Wort (natürlich, da es in Frankreich erfunden wurde) und bedeutet direkt übersetzt "kleines Rad". Einige glauben, Pascal habe versucht, eine "Perpetual Motion" -Maschine zu erfinden, endete aber damit, das vielleicht berühmteste Casino-Spiel der Welt zu erfinden. Zumindest scheint sein Spiel "für die Ewigkeit" von Dauer zu sein, wenn das irgendein Trost ist.

Im 19. Jahrhundert hatte sich das Spiel zu einer Version entwickelt, die eher dem entspricht, was wir heute sehen, und es verbreitete sich wie ein Lauffeuer in ganz Europa und den USA. Die Single-Zero-Version wurde zum bevorzugten Spiel im legendären Monte Carlo, einem Mekka der europäischen Elite. Die Version mit doppeltem Nullpunkt wurde in den USA vorherrschend, daher der Begriff "American Roulette".

Wie man online Roulette spielt

Roulette bietet eine Vielzahl von Wettoptionen. Sie sind in zwei Hauptkategorien unterteilt, die als "Innenwetten" und "Außenwetten" bezeichnet werden.

Insider-Wetten

Wenn Sie einen Inneneinsatz tätigen, bedeutet das einfach, dass Sie einen Einsatz setzen, bei dem es sich entweder um eine oder mehrere genaue Zahlen oder um eine Zahlenkombination handelt. Die Gewinnchancen sind hier geringer, aber Sie können viel höhere Auszahlungen gewinnen.

Außerhalb Wetten

Wenn Sie eine Außenwette platzieren, bedeutet dies, dass Sie auf größere Zahlengruppen, Taschenfarbe oder ob die Gewinnzahl ungerade oder gerade ist, setzen. Dies gibt Ihnen eine viel höhere Gewinnchance, aber die Auszahlungen sind natürlich auch viel niedriger.

Die Auszahlungsquoten basieren auf der Wahrscheinlichkeit für jede Wette, und es gibt normalerweise einen minimalen und maximalen Einsatz für ein bestimmtes Roulette-Spiel. Sie können Ihren Einsatz auch dann fortsetzen, wenn sich der Ball im Rad dreht, aber wenn der Dealer "keine weiteren Einsätze" ankündigt, ist er bis zur nächsten Runde beendet.

Ist Online-Roulette das gleiche wie normales Roulette?

Ein regelmäßiger Roulette-Tisch unterliegt einer gewissen Abnutzung, und die geringste Neigung des Tisches kann das Ergebnis beeinflussen. Einige Spieler haben versucht, diese Vorteile auszunutzen, selbst mit fortschrittlichen Computergeräten, um die Ballgeschwindigkeit usw. zu messen.

Beim Online-Roulette gilt jedoch nichts davon. Wie bei einem normalen Spielautomaten basiert das Online-Roulette-Spiel auf einem Zufallsgenerator (Random Number Generator, RNG). Die Ergebnisse sind völlig zufällig und in diesem Sinne "fairer" als ein physischer Tisch.

Auch wenn Sie es spannend finden, den Ball zu drehen und zu hüpfen, war die Gewinnzahl in dem Moment entschieden, in dem Sie den Drehknopf drücken. Beim Online-Spielen haben Sie unzählige Möglichkeiten, und Sie müssen sich nie Sorgen machen, dass ein Tisch voll oder zu voll ist. Spielen Sie bequem von zu Hause aus, und Sie können sogar Roulette auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet spielen, wenn Sie möchten.

ajax loader